MPU-Vorbereitung Online Foren Straftaten MPU wegen Straftat

Ansicht von 1 Antwort-Thema
  • Autor
    Beiträge
    • #39505 Antworten
      Simone
      Gast

      Hallo,
      ich habe seit 7 Jahren keinen Führerschein mehr, da ich dem Landratsamt fehlende Gutachten wg. meiner Krankheit nicht vorgelegt habe. Nun bin ich ein einziges Mal gefahren, weil ich meine eigenen Interessen in den Vordergrund gestellt und den Gedanken was wohl passieren könnte, verdrängt habe. Ich geriet in eine Polizeikontrolle. Erfüllte bis heute alle Vorgaben des LA. Doch sie wollen eine MPU. Jetzt hab ich soviel „WARUM“-Fragen auf die ich keine Antworten habe. Ich bin am verzweifeln und brauche dringend Hilfe, sofern möglich. Auch eine MPU Vorbereitung hat mir in dem Sinne nichts gebracht, da sich alles nur um Alkohol und Drogen handelte. Kannst Du mir weiterhelfen?
      LG

    • #39537 Antworten

      Hallo,

      möchtest Du denn eine MPU machen oder weiterhin auf Deinen Führerschein verzichten. Eine Vorbereitung bei einer Straftaten MPU macht genauso Sinn, wie bei einer Drogen oder Alkohol MPU. Gerne können wir Deine vielen Fragen in einer kostenlosen Erstberatung telefonisch oder via Videokonferenz klären: https://mpu-akademie.eu/kostenlose-mpu-erstberatung/

Ansicht von 1 Antwort-Thema
Antwort auf: MPU wegen Straftat
Deine Information: