fbpx

MPU-Beratung von erfahrenen Verkehrspsychologen

Profitieren Sie von unserer professionellen MPU-Beratung mit hoher Erfolgsquote und erhalten Sie schnell Ihren Führerschein zurück.

Steigern Sie Ihre Chancen, die MPU beim ersten Mal zu bestehen

Erfolgreiche MPU-Beratung

Warum MPU-Beratung bei der MPU-Akademie?

Bewährte Erfolgsbilanz:

98 %

Erfolgsquote von 98 %

5000

über 5.000 erfolgreich vorbereitete Autofahrer

Bei der MPU-Akademie setzen wir auf Ergebnisse. Unsere beeindruckende Erfolgsquote von über± 98 % spricht für sich – im Gegensatz zur durchschnittlichen Quote von nur 60 %. Dieses Ergebnis erreichen wir durch unseren strukturierten Ansatz, unsere Erfahrung und die individuelle Betreuung jedes Teilnehmers.

Fachkompetenz durch Experten

Beratung nur durch ausgebildete Verkehrspsychologen und ehemalige MPU-Prüfer

Unsere Berater sind ausgebildete Verkehrspsychologen und ehemalige MPU-Gutachter mit tiefgreifendem Verständnis des MPU-Prozesses. Diese Expertise ermöglicht es uns, Ihnen maßgeschneiderte Strategien anzubieten, die auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Maßgeschneiderte Unterstützung

Individuelle MPU-Beratung und Hilfestellung während der gesamten Vorbereitung

Wir verstehen, dass jeder Fall einzigartig ist. Deshalb bieten wir eine individuelle Beratung und Hilfestellung an, die Sie durch die gesamte Vorbereitung führt. Unser Ansatz gewährleistet, dass Sie optimal auf die MPU vorbereitet sind, mit einem klaren Verständnis der Anforderungen und der besten Strategie für Ihren Erfolg.

Transparente und faire Konditionen

Faire Preise mit Möglichkeit der Ratenzahlung & kostenlose Erstberatung

Wir glauben, dass Zugang zu qualitativ hochwertiger Beratung nicht von der finanziellen Situation abhängen sollte. Deshalb bieten wir faire Preise und flexible Zahlungsmöglichkeiten, einschließlich der Möglichkeit der Ratenzahlung. Zudem können Sie unsere Dienstleistungen mit einer kostenlosen Erstberatung kennenlernen, um sicherzustellen, dass wir die richtige Wahl für Sie sind.

Strukturierter Kursaufbau

MPU-Beratung und Vorbereitung 
in 4 Modulen

Unser Kursprogramm ist in vier übersichtliche Module gegliedert, die Ihnen Schritt für Schritt das notwendige Wissen und die Fähigkeiten vermitteln, um die MPU erfolgreich zu bestehen. Jedes Modul ist darauf ausgerichtet, Sie intensiv auf die unterschiedlichen Aspekte der MPU vorzubereiten, von der rechtlichen Grundlage bis zu persönlichen Verhaltensstrategien.

MPU-Beratung

Was ist die MPU?

Die Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) ist ein Verfahren, das von den Straßenverkehrsbehörden angeordnet wird, um die Fahreignung einer Person zu bewerten.

Diese Prüfung kann aus verschiedenen Gründen angeordnet werden, wie bei Alkohol– oder Drogenmissbrauch im Straßenverkehr, bei schweren oder wiederholten Verkehrsverstößen oder auch bei zu vielen Punkten in Flensburg.

Die MPU besteht aus mehreren Teilen, einschließlich einer medizinischen Untersuchung, einer psychologischen Beurteilung und einem Reaktionstest. Ziel der MPU ist es festzustellen, ob die betroffene Person die notwendige Eignung und Verantwortung zum Führen eines Fahrzeugs besitzt.

Erfolgreiche MPU-Beratung |

Warum MPU-Beratung wichtig ist

Die Vorbereitung auf die MPU ist entscheidend, da die Durchfallquoten hoch sind und der Prozess für viele Betroffene komplex und herausfordernd erscheint. Eine professionelle MPU-Beratung bietet folgende Vorteile:

Strukturierte Vorbereitung

Experten führen durch den gesamten Prozess, von der Analyse der Gründe für die Anordnung der MPU bis zur Entwicklung eines individuellen Vorbereitungsplans. Diese strukturierte Herangehensweise erhöht die Chancen, die MPU beim ersten Anlauf erfolgreich zu bestehen.

Aufklärung über Anforderungen

Die MPU ist mehr als nur ein Test; sie erfordert eine umfassende Auseinandersetzung mit den eigenen Verhaltensmustern und deren Veränderung. Professionelle Berater erklären die spezifischen Anforderungen und wie man sich effektiv darauf vorbereitet.

Psychologische Unterstützung

Ein wesentlicher Bestandteil der MPU ist die psychologische Bewertung. Experten in der MPU-Beratung helfen, mögliche psychologische Hürden zu erkennen und zu überwinden und bereiten auf die Gesprächsführung mit dem Psychologen vor.

Vermittlung von Wissen und Strategien

Professionelle Beratung umfasst die Vermittlung von Wissen über gesetzliche Regelungen, den Umgang mit Alkohol und Drogen und die Entwicklung von Strategien für ein verantwortungsbewusstes Fahrverhalten in der Zukunft.

Emotionale Entlastung

Die Auseinandersetzung mit den Gründen für eine MPU und die Angst vor dem Verfahren können eine enorme emotionale Belastung darstellen. Eine professionelle Beratung bietet nicht nur sachliche Unterstützung, sondern auch emotionalen Beistand.

Insgesamt ist die MPU-Beratung ein wesentlicher Baustein auf dem Weg zurück zum Führerschein. Sie hilft nicht nur, die MPU erfolgreich zu bestehen, sondern fördert auch eine nachhaltige Reflexion und Verbesserung des eigenen Verhaltens im und außerhalb des Straßenverkehrs. Die Investition in eine professionelle Beratung ist somit nicht nur eine Investition in die Möglichkeit, den Führerschein wiederzuerlangen, sondern auch in die eigene Sicherheit und die der anderen Verkehrsteilnehmer.

MPU-Beratung verstehen: Kosten, Ablauf und Erfolgschancen

Die Vorbereitung auf die Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) kann eine herausfordernde Zeit sein, doch mit der richtigen Unterstützung wird dieser Prozess deutlich einfacher und erfolgversprechender.

Unsere MPU-Beratung deckt alle wichtigen Aspekte ab, die Sie für eine erfolgreiche MPU benötigen: von den anfallenden Kosten über den detaillierten Ablauf bis hin zur Dauer der MPU-Beratung.

Die MPU stellt viele vor finanzielle Herausforderungen. Die Gesamtkosten einer MPU-Beratung variieren je nach individuellem Fall und umfassen die MPU-Gebühren, Vorbereitungskosten und Abstinenznachweise. Die Gesamtkosten beginnen bei etwa 700 €, können aber in komplexeren Fällen auch bis zu 4.000 € erreichen.

Kostenübersicht

MPU-Gebühren: Ab 700 €, abhängig vom Einzelfall bis etwa 2.000 €

Vorbereitungskosten: Rund 1.400 € bei professionellen Anbietern wie der MPU-Akademie

Abstinenznachweise: Die Kosten variieren stark, je nach Fall. Kalkulieren Sie hier Kosten zwischen 200 € und 600 € ein

Warum professionelle Vorbereitung zählt

Eine gründliche Vorbereitung minimiert nicht nur das Risiko eines erneuten Durchfalls und zusätzlicher Kosten, sondern spart langfristig Geld. Die MPU-Akademie unterstützt Sie mit transparenten Preisen und einer Erfolgsquote von 98 %. Nutzen Sie unsere kostenlose Erstberatung, um sich optimal auf Ihre MPU vorzubereiten und Kosten effektiv zu managen.

MPU-Ablauf: Kurz und Klar

Hier ein gestraffter Überblick über die wesentlichen Schritte der MPU-Beratung und der MPU selbst:

Ausgangspunkt ist ein Verkehrsdelikt:

Alkohol- oder Drogeneinfluss, Punkte in Flensburg oder Straftaten können zur MPU führen. Eine frühzeitige verkehrspsychologische Beratung ist empfehlenswert, um die Voraussetzungen für eine positive MPU zu klären.

Abstinenznachweise prüfen:

Bei Drogen- oder Alkoholdelikten sind oft Abstinenznachweise erforderlich. Die Dauer (6, 12 oder 15 Monate) hängt vom Einzelfall ab.

MPU-Vorbereitung:

Eine professionelle Vorbereitung ist entscheidend, um die Chancen auf ein positives Gutachten zu erhöhen. Beginnen Sie frühzeitig, um neues Verhalten im Alltag zu festigen.

Akteneinsicht:

Nutzen Sie Ihr Recht, Ihre Führerscheinakte einzusehen, um sich bestmöglich auf die MPU vorzubereiten.

Antrag auf Neuerteilung der Fahrerlaubnis:

Stellen Sie diesen Antrag rechtzeitig bei Ihrer Führerscheinstelle, um Verzögerungen zu vermeiden.

Auswahl der MPU-Begutachtungsstelle:

Sie haben die Freiheit, die Begutachtungsstelle auszuwählen.

MPU-Termin und -Untersuchung:

Nach Zahlung der Gebühr erhalten Sie Ihren MPU-Termin. Die Untersuchung umfasst medizinische Tests, Reaktions- und Leistungstests sowie ein psychologisches Gespräch.

Erhalt und Einreichung des MPU-Gutachtens:

Nach positivem Abschluss erhalten Sie Ihr Gutachten, das Sie bei der Führerscheinstelle einreichen müssen, um Ihren Führerschein zurückzuerhalten.

Eine gründliche Vorbereitung und das Einhalten der Fristen sind entscheidend, um Zeit und Kosten zu minimieren. Die MPU-Akademie bietet professionelle Unterstützung und MPU-Beratung über den gesamten Prozess hinweg, um Ihre Erfolgschancen zu maximieren.

Erfolgreiche MPU-Beratung |

Dauer der MPU-Beratung: Individuell und zielgerichtet

Die Dauer einer MPU-Beratung richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen und Voraussetzungen der Teilnehmenden. Es gibt keine Einheitslösung, da die Ausgangssituation, die erforderlichen Abstinenznachweise und der persönliche Entwicklungsbedarf stark variieren können.

Im Allgemeinen erstreckt sich eine professionelle Vorbereitung über 3 bis 15 Monate (in dringenden Fällen sind auch kürzere Vorbereitungszeiten bei der MPU-Akademie möglich) – bei der MPU-Akademie aufgeteilt in 9 Einzelsitzungen bei einem Verkehrspsychologen und eine MPU-Simulation. Für sehr komplexe Fragestellungen werden auch manchmal mehr als 9 Einheiten und die Simulation benötigt. Diese Zeitspanne ermöglicht eine intensive Auseinandersetzung mit den zugrundeliegenden Verhaltensmustern, die zur MPU führten, sowie eine umfassende Vorbereitung auf alle Untersuchungsteile.

Wichtig ist, dass die Dauer der MPU-Beratung flexibel gestaltet wird, um eine gründliche Vorbereitung zu gewährleisten. Die MPU-Akademie legt den Fokus auf eine individuell angepasste Beratung, die nicht auf Schnelligkeit, sondern vor allem auf Effektivität und langfristige Verhaltensänderung abzielt.

Beratung und Erfolg bei der MPU

Die Beratung für die MPU erfolgt bei der MPU-Akademie durch qualifizierte Verkehrspsychologen und teilweise durch ehemalige MPU-Prüfer, deren Expertise eine individuell zugeschnittene und effektive Vorbereitung ermöglicht. Diese Fachleute verstehen es, auf die spezifischen Bedürfnisse und Situationen der Teilnehmer einzugehen, was eine gezielte Vorbereitung auf die MPU gewährleistet.

Erfolgreiche MPU-Beratung |

V. Goldenbaum

Erfolgreiche MPU-Beratung |

Wiebke Rimasch

Erfolgreiche MPU-Beratung |

Gunnar Hoyer

Erfolgreiche MPU-Beratung |

Dennis Morzinek

Marion Gekle

Marion Gekle

Erfolgreiche MPU-Beratung |

N. Gasperi

Erfolgreiche MPU-Beratung |

Lea Karsten

Die Inanspruchnahme einer professionellen MPU-Beratung steigert die Erfolgschancen, die MPU beim ersten Anlauf zu bestehen, signifikant. Durch die fachkundige Beratung werden nicht nur erforderliche Wissensinhalte vermittelt, sondern auch wichtige Verhaltensänderungen gefördert und eine optimale Vorbereitung auf das psychologische Gespräch sichergestellt. Kurzum, eine spezialisierte MPU-Beratung ist ein entscheidender Schritt zum Erfolg bei der MPU und trägt zu einer langfristigen Verbesserung der Fahreignung bei.

MPU-Beratung bei der MPU-Akademie

Erfolgreiche MPU-Beratung |

FAQ rund um die MPU-Beratung

1. Wie viel kostet ein MPU Berater?

Die Kosten für einen MPU Berater variieren je nach Anbieter und Umfang der Beratung. Bei der MPU Akademie liegen die Kosten für eine professionelle Beratung bei etwa 1.400 €.

2. Wer kann MPU-Beratung machen?

MPU-Beratung kann von qualifizierten Verkehrspsychologen und spezialisierten Beratern durchgeführt werden. Diese Experten haben eine fundierte Ausbildung und Erfahrung in der Vorbereitung auf die MPU.

3. Wie lange dauert eine MPU-Beratung?

Die Dauer der MPU-Beratung ist individuell unterschiedlich und kann von einigen Wochen bis zu mehreren Monaten reichen. Im Durchschnitt erstreckt sich eine Beratung über 3 bis 15 Monate, je nach persönlichem Beratungsbedarf.

4. Kann man die MPU auch ohne MPU-Beratung bestehen?

Während es theoretisch möglich ist, die MPU auch ohne professionelle Beratung zu bestehen, erhöht eine spezialisierte Vorbereitung deutlich die Erfolgschancen. Eine Beratung bereitet gezielt auf die MPU vor und hilft, potenzielle Fallstricke zu vermeiden.

5. Was beinhaltet eine MPU-Beratung?

Eine MPU-Beratung umfasst in der Regel eine individuelle Analyse der Situation, verkehrspsychologische Beratungssitzungen, Vorbereitung auf das psychologische Gespräch und Unterstützung bei der Erstellung von Abstinenznachweisen.

6. Ist ein kostenloses Erstgespräch bei der MPU-Beratung möglich?

Viele Beratungsstellen bieten eine kostenlose Erstberatung an, um einen ersten Überblick über den Beratungsbedarf zu geben und Fragen zum Ablauf der MPU zu klären.

7. Wie finde ich einen guten MPU Berater?

Die Suche nach einem guten MPU Berater sollte sich an Qualifikationen, Erfahrungen und Bewertungen anderer Klienten orientieren. Informieren Sie sich online und fragen Sie nach persönlichen Empfehlungen.

8. Gibt es eine Erfolgsgarantie bei der MPU-Beratung?

Sollten Sie auf eine Erfolgsgarantie auf einer Website stoßen, können wir Ihnen nur raten, die Finger davonzulassen. Das ist unseriös, denn niemand kann ein Bestehen der MPU garantieren – auch nicht mit der besten Vorbereitung.

9. Was sind typische MPU Fragen?

Typische Fragen in der MPU fokussieren sich auf die Gründe, die zur Anordnung der MPU geführt haben, Ihre persönliche Auseinandersetzung mit dem eigenen Verhalten und die Veränderungen, die Sie seitdem vorgenommen haben. Fragen können sich auf Ihr Trink- oder Drogenkonsumverhalten, Ihre Einstellung zum Fahren unter Einfluss und Ihre Strategien zur Vermeidung zukünftiger Verstöße beziehen.

10. Kann man seine MPU oder eine MPU-Beratung online machen?

Viele Beratungsstellen bieten mittlerweile MPU-Beratungen auch online an. Dies umfasst Online-Seminare, Beratungsgespräche per Video und webbasierte Trainingsprogramme. Die eigentliche MPU-Untersuchung muss jedoch persönlich bei einer zugelassenen Begutachtungsstelle erfolgen. Online-Beratungen können eine flexible und zugängliche Option für die Vorbereitung bieten, insbesondere für Personen mit engen Zeitplänen oder die in ländlichen Gebieten wohnen.