MPU-Antworten

MPU-Antworten für Ihre MPU

TEILEN SIE DIESEN POST

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Gibt es vorgefertigte MPU-Antworten?

Diese Frage hat sich bestimmt jeder schon einmal gestellt, der sich einer MPU unterziehen muss. In unseren kostenlosen MPU-Erstberatungen werden wir immer wieder gefragt, ob wir in unserer MPU-Vorbereitung die Antworten vorgeben werden, die ein Bestehen der Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU) garantieren. Also ob unsere Verkehrspsychologen genau vorgeben, was in der MPU gesagt werden soll und was nicht. Diese Frage muss ich dann leider immer mit einem NEIN beantworten. Wir geben keine Antworten für eine MPU vor. Das ist nicht unser Konzept und unser Anspruch an eine qualitativ hochwerte und fachgerechte MPU-Vorbereitung. Wenn es vorgefertigte Fragen und MPU-Antworten geben würde, könnten wir einfach ein kleines Buch verfassen und es auf unserer Website zum Verkauf anbieten. Jeder Betroffene würde es vor seiner MPU herunterladen, sich kurz durchlesen und die MPU-Antworten auswendig lernen. Im Anschluss daran seine MPU antreten und diese dann mit Bravour problemlos meistern.

Die MPU wäre SINNFREI

Wenn es so einfach wäre, wäre das ganze Konzept der MPU völlig SINNFREI und hinfällig und jeder Betroffene würde seine MPU problemlos bestehen. In der MPU müssen die ganz persönlichen Hintergründe des Alkohol- oder Drogenkonsums, der Straftaten oder der Verkehrsdelikte dargelegt werden. Es geht um die persönlichen inneren Motive. Jeder Betroffene hat eine individuelle Lebensgeschichte mit ganz persönlichen Erfahrungen und Erlebnissen. Jeder Mensch führt ein individuelles berufliches und privates Leben. Keine Lebensgeschichte gleicht der anderen. Und genau so individuell wie unsere Lebensgestaltung ist, sind auch die MPU-Antworten jeder MPU.

Struktur der MPU

Es gibt also keine vorgefertigten Fragen und Antworten, die Sie sich fix durchlesen und auswendig lernen können. Die MPU folgt jedoch einem ganz strukturierten Schema, welches in den Beurteilungskriterien festgelegt ist:

Worauf muss ich mich für eine erfolgreiche MPU vorbereiten?

Genau auf die o. g. wesentlichen Punkte müssen Sie sich vorbereiten. Sie müssen in der MPU zunächst sicherstellen, dass Ihnen der MPU-Gutachter im psychologischen Gespräch glauben wird und Ihre Aussagen und Schilderungen nicht in Frage gestellt werden. Um eine optimale MPU-Vorbereitung zu ermöglichen, müssen Sie anhand der gültigen Beurteilungskriterien (Urteilsbildung in der Fahreignungsbegutachtung – Beurteilungskriterien) eine korrekte  Einordnung der vorliegenden Problematik vornehmen. Eine korrekte Einordnung ist von großer Bedeutung, um im Anschluss eine angemessene Problembewältigung zu erarbeiten, ohne die eine MPU NICHT bestanden werden kann (bspw. Alkoholverzicht ja oder nein, 6 Monate Abstinenz oder 12 Monate etc.). Eine angemessene Problembewältigung ist der Schlüssel zum Erfolg bzw. der Schlüssel um wieder mobil zu werden.

Bausteine einer MPU

Es ist vor diesem Hintergrund von großer Bedeutung, dass Sie mit den wichtigen Bausteinen der MPU vertraut sind und dass Sie individuelle und authentische Antworten geben können, die auf Ihre Lebensbedingungen und auf Ihre Lebensgesichte abgestimmt sind. Letztendlich können Sie nur glaubhaft und nachvollziehbar von den Hintergründen Ihrer MPU und einer angemessenen Problembewältigung berichten, wenn Sie diese auch erlebt haben und die Problembewältigung auch tatsächlich stattgefunden hat. Vorgefertigte MPU-Antworten lassen sich nicht authentisch wiedergeben. 

Um sich mit dem Konzept und der Struktur einer MPU vertraut zu machen, haben wir Fragebögen mit Beispielantworten für Sie zusammengestellt (MPU wegen Alkohol, MPU wegen Drogen). Weitere Informationen finden Sie auch unter MPU-Fragen und Fragen eines MPU-Gutachters. Falls Sie Ihre individuellen Fragen klären möchten, reservieren Sie sich gerne eine kostenlose MPU-Erstberatung.

TEILEN SIE DIESEN POST

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Folge uns

Über uns

In diesem MPU-Blog finden Sie hilfreiche Artikel rund um das Thema MPU-Vorbereitung. Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch in einem kostenlosen persönlichen telefonischen Infogespräch.

Neueste Beiträge

Kostenlose Erstberatung

Reservieren Sie sich in unserem Kalender Ihre kostenlose telefonische MPU-Erstberatung bei einem unserer Verkehrspsychologen und klären Sie Ihre persönlichen Fragen.

Wir begleiten Sie durch Ihre MPU